Startseite
Tagungen
Molchregister
Haltungsrichtlinien
Artenliste

AG Zeitschrift amphibia
Züchterliste
Gesuche/Angebote
Regionalveranstaltungen

Mitgliederliste
Mitglied werden
Kontaktformular

Links
DGHT-Forum

Impressum

 

                    "Salamanderwanderungen"  -  2012

 

 

Der Schwerpunkt der Wanderungen liegt bei der Beobachtung der heimischen Herpetofauna wie z.B. Schwanzlurchen und deren Lebensraum.  Neben Feuersalamandern und den vier heimischen Molcharten wird aber auch nach Fröschen und Kröten, Eidechsen und Blindschleichen, Schlangen und was sonst noch kreucht und fleucht gesucht (siehe auch Heimische Herpetofauna).

 

Vorschläge der Teilnehmer sind erwünscht.

 

Aufgrund nicht vorhersehbarer Wettereinflüsse und interner organisatorischer Änderungen können sich die Termine kurzfristig verschieben!

Deshalb vorher immer die konkrete Planung unter "Salamanderseiten" nachschauen!

 

 

                 Anmeldung!                                                                                                         

 

 

Samstag, 24.  März  (Termin noch unsicher)

 

(Exkursionsleitung: Alexander Schrey)

 

Moorfrösche im "Hochzeitskleid" in den Heidemooren bei Brüggen

Teichmolche, Fadenmolche und Waldeidechsen  können ebenfalls gesehen werden.

 

Treffpunkt: 11:00 Uhr, Brüggen

Der konkrete Termin ist wetterabhängig!

 

Zielart: Moorfrösche

 

 

17. März  2012

(Exkursionsleitung: Jörg Fiebig)

 

Feuersalamander beim Verlassen ihrer Winterquartiere und "Massenlaichgeschäft" der Erdkröten in Remscheid, Nähe Burg, Bergisches Land!

 

Treffpunkt: 20:00 Uhr, Remscheid

Der konkrete Termin ist wetterabhängig!

 

Zielart: Feuersalamander, Erdkröten

 

 

Samstag, 14. April 2012

(Exkursionsleitung: Bernd Skubowius)

 

Beobachtung von Amphibien auf der Wanderung zu ihren Laichgewässern

 

Beginn: 19:30 Uhr, Bochumer Süden

 

genauer Treffpunkt nach Anmeldung!

 

Zielaren: Feuersalamander, Kamm-, Teich- und Bergmolch, Erdkröte, Grasfrosch, Geburtshelferkröte ....

 

 

Freitag, 27. April 2012

(Exkursionsleitung: AG Feuchtbiotope, NABU Münster)

 

Dauer: 20:00 – 22:30 Uhr - Königliches Konzert

 

Wir nehmen an einer Exkursion des NABU Münster - AG Feuchtbiotope teil.

 

Besuch eines der größten Laubfroschvorkommen Westfalens. Dabei können nicht nur die stimmgewaltigen Froschkönige bei ihrem Konzert, sondern auch das Gefolge aus Molchen, Wasserkäfern oder Libellenlarven beobachtet werden. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Gummistiefel sind bei diesem nächtlichen Spaziergang empfehlenswert, Taschenlampen hilfreich.

 

Treffpunkt: Münster

 

 

 

Samstag, 12. Mai

(Exkursionsleitung: AGAR Hessen)

 

 

Äskulapnattern, Schlangenbad, Hessen 

 

Treffpunkt: 10:00 Uhr

 

Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl

 

Teilnehmerzahl erreicht, Anmeldung event. noch über AGAR möglich!

 

 

Samstag, 09. Juni

 

Knoblauchkröten, Erhaltungszucht Münsterland

 

Treffpunkt: 11:00 Uhr

 

Ennigerloh

 

 

 

Samstag, 16. Juni

 

naturnahe Gartengestaltung als Lebensraum heimischer Amphibien und Reptilien, Bonn

 

Treffpunkt: nachmittags

 

Zielarten: Zauneidechsen, Gelbbauchunken, Geburtshelferkröten, Kammmolche, Feuersalamander ....

                  Erhaltungszucht Projekt Europäische Sumpfschildkröte

 

 

 

Samstag, 21. oder 28. Juli    (nur bei sonnigem Wetter, wird sonst ggf. kurzfristig verschoben)

(Exkursionsleitung: Paul Bachhausen)

 

14:00 Uhr Eifelwanderung zum Urftsee

 

Bei der Wanderung (ca. 8 km) besuchen wir mehrere Mauereidechsen Lebensräume

 

Falls die Wettervorhersagen einen besonders heißen Tag ankündigen, beginnt die Wanderung bereits um 11:00 Uhr.

 

 

Samstag, 08. September

Leitung: Prof: Dr. Böhme

 

Beginn: 14:00 Uhr

 

Museum Koenig, Bonn

 

Vivarium und Sammlung!

 

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich!

 

 

Freitag 12. bis Sonntag, 14. Oktober 2011

 

Tagung der AG Urodela in Gersfeld

 

Freitag, 14. Oktober,
17:00 Uhr – Treffen der Molch Register
20:00 Uhr - Abendvortrag
 

Samstag, 15. Oktober,
Ab 9:00 bis 17:00 Uhr Vorträge
 

Sonntag, 16.Oktober,
9:00 Uhr
Urodelen-Nachzuchtbörse

 

Samstag, 08. oder 15. Dezember

 

Salamanderwandertagung in Troisdorf

 

Beginn 14:00 Uhr

 

feldherpetologische Beiträge im gemütlichen Rahmen

jeder bringt eine Kleinigkeit mit

Anmeldung erforderlich

 

 

 

Wir wollen die Natur beobachten Fotos machen aber möglichst wenig stören. Deshalb bleiben alle geschützten Tiere und Pflanzen wo sie hingehören.

 

 

Paul Bachhausen